Straße der alten Obstsorten

Straße der alten Obstsorten

Projekt Straße der alten Obstsorten
Projektträger Bio-Streuobstverein Elbetal e.V., Roland Schröter-Meyer
Projektleiter  
Laufzeit 17.11.2004 – 31.12.2005
Berichtstatus  

Geförderte Maßnahmen und deren Umsetzung

Im Zuwendungsbescheid genannte Maßnahmen:
Entwicklung einer Regionen verbindenden „Straße der Obstsorten“ mit dem Ziel des Erhalts historisch gewachsener Obstbaumalleen, der Entwicklung von Streuobstwiesenlehrpfaden, der Schaffung von Verbindungen von Tourismus und Streuobst als regionalem Imageprodukt sowie der Bündelung der mit Streuobst befassten Organisationen und Personen, dabei:

Abschluss eines Werkvertrages mit den Aufgaben:
Selbstständig Erarbeitung aller für das Projekt erforderlichen Planungen, Absprachen, Koordinierungen nach Maßgabe der oben genannten Ziele,
Erarbeitung des Routenverlaufs für die Straße der Obstsorten und Festlegung der zu tätigenden Investitionen,
Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit, Planung von Veranstaltungen und inhaltliche Entwicklung eines Flyers

Durchführung von Projektreisen,
Anschaffung von Fachliteratur,
Einholung von Katasteraufstellungen,
Schaltung von Zeitungsanzeigen,
Anschaffung von Büromitteln


Ergebnisse



Erreichung des Projektzweckes

Ergebnisse