Geographischer Bereich

Modellregion Wendland/Elbetal

Allgemeine Angaben
Bundesland: Niedersachsen
Kreise: Lüchow-Dannenberg, Lüneburg
Gemeinden: Clenze, Dannenberg, Gartow, Hitzacker, Dahlenburg, Amt Neuhaus, Scharnebeck, Bleckede
Die Ausgangsbedingungen
Die Bevölkerung der Modellregion fühlt sich innerlich durch ihre gemeinsame Erfahrung des "Abgelegen­seins" (ehemaliges Zonenrandgebiet) verbunden. Gleichzeitig resultiert hieraus eine kooperative Aufbruch­stimmung. In der kreativen Vielfalt, dem Ideenreichtum und dem hohen Innovationspotenzial im ökonomi­schen, ökologischen und sozialen Bereich ist auch die Stärke der Region zu sehen. Dem steht die ökonomische Strukturschwäche (hohe Arbeitslosigkeit) gegenüber. Chancen für die Region bietet die Entwicklung alternati­ver Erwerbsmöglichkeiten (z.B. ökologischer Landbau, erneuerbare Energien).

Strukturdaten
Fläche: 1.888 km2
Einwohnerzahl: 87.888 EW
Einwohnerdichte: 45,5 EW/km2


Modellregion Wendland / Elbetal

Regionen Aktiv - Land gestaltet Zukunft